-10% auf über 80 Marken mit dem Kode PBW10

Los geht's!

MTB-Sattelstützen – Auf die richtige Höhe kommt es an!

Die MTB-Sattelstütze bildet gemeinsam mit dem Vorbau, dem Lenker und auch dem Sattel die sogenannten Komponenten. Die Sattelstütze wird am oberen Ende in das vertikale Sattelrohr eingeführt und dort mithilfe einer Sattelrohrschelle fixiert. An der Sattelstütze wird der Sattel befestigt. So kann das Sattelrohr verlängert und die Höhe Ihres MTB-Sattels auf das benötige Maß angepasst werden. Die Aufnahme zu Befestigung des Sattels bilden die Rails, die sich an der Unterseite der Sitzschale befinden. Durch die Klemmung wird der Sattel an der Sattelstütze fixiert.

 

MTB-Sattelstützen – Eine gute Sitzposition ist wichtig!


Die MTB-Sattelstütze ermöglicht neben der Befestigung des Sattels auch die optimale Einstellung Ihrer Sitzposition: Mit ihrer Hilfe lässt sich natürlich die Sattelhöhe einstellen, die von der Länge Ihrer Beine abhängig ist. Durch ein Verschieben über die Rails und die Klemmung lässt sich der Sattel aber auch nach vorn bzw. hinten ausrichten und dann im passenden Winkel fixieren (parallel zum Boden, eher nach vorn bzw. nach hinten geneigt).

 

MTB-Sattelstützen – Das komplette Angebot auf Probikeshop!


Alles rund um Ihre MTB-Sattelstütze auf Probikeshop! Alle führenden Hersteller (Hope, Easton, RockShox, Crank Brothers, FSA, Pro, Ritchey, Thomson, Truvativ…), alle Längen, gerade Sattelstützen und gekröpfte Sattelstützen, passende Durchmesser für alle Rahmenausführungen, Aluminium oder Carbon... Auf Probikeshop finden Sie die Sattelstütze, mit der Sie Ihre ideale Sitzposition einstellen und Ihr MTB individuell gestalten können.
 

Bitte gedulden Sie sich einen Moment