-10% auf über 80 Marken mit dem Kode PBW10

Los geht's!

BMX-Antrieb – Ein abgefahrener Antrieb!


Der BMX-Antrieb unterscheidet sich von den Systemen, die man auf Rennrädern oder MTBs findet. Wie bei allen Rad-Typen wird mithilfe des Antriebs die Kraft aus den Beinen des Bikers in Energie umgewandelt – das Fahrrad fährt. Doch bei einem BMX gibt es nur einen Gang! Es werden daher weder Schalthebel noch Umwerfer und Schaltwerk benötigt. Das BMX-System unterscheidet sich auch vom Bahnrad- oder Fixie-Antrieb: Hier wird kein starres Ritzel verbaut, sondern ein Freilaufkörper.

 

BMX-Antrieb – Eine wichtige Wahl!


Der BMX-Antrieb ist also auf eine Kurbelgarnitur samt Kettenblatt, ein Ritzel und eine Kette beschränkt. Auch beim BMX muss die Übersetzung stimmen. Da es aber nur einen Gang gibt, ist die Wahl des richtigen Kettenblatts und Ritzels hier entscheidend. Auf Probikeshop finden Sie Kettenblätter mit 25-46 Zähnen und Ritzel mit 13-18 Zähnen – da sollte man sich gut überlegen, welche Übersetzung man in der bevorzugten Disziplin (Race oder Freestyle) fahren möchte und auch, auf welchem Niveau. Auch die Wahl der Kurbelarme ist wichtig: Abhängig von Ihrer Körpergröße und der bevorzugten Disziplin finden Sie Kurbelarmlängen zwischen 160mm und 180mm.

 

BMX-Antrieb – Eine Riesenauswahl auf Probikeshop!


Ob Sie nun auf der Suche nach Ritzeln, Kurbelarmen oder Kettenblättern sind: Sie haben auf Probikeshop ein großes Angebot in allen möglichen Maßen zur Auswahl! Auch die Palette an den spezifisch konzipierten BMX-Ketten ist gigantisch: Alle Modelle, alle Farben – auf Probikeshop! KMC, Eclat, SRAM, Odyssey, The Shadow Conspiracy… alles zur Optimierung Ihres Antriebs und zum individuellen Aufbau Ihres BMX!

Bitte gedulden Sie sich einen Moment